Suche
























<<< zurück

Buch des Monats APRIL 2011 von Alexander H. Dohn:

"Das Gottgeheinmnis - Die Reise der Seele durch die Schöpfung"

von Ruediger Schache


Ein Zen-Schüler fragt seinen Lehrer:
"Meister, woran erkenne ich, ob ich erleuchtet bin?"
Der Meister antwortet:
"Daran, dass du diese Frage nicht mehr stellst."

Diese kurze Geschichte aus dem Zen-Buddhismus zitiert in Ruediger Schache neuestem Buch macht eines deutlich: Wenn Sie dieses Buch gelesen haben, dann werden auch Sie einige Fragen nicht mehr stellen müssen.

Ruediger Schache erklärt Vieles, er hat einen völlig neuen Ansatz, und im Gegensatz zu manch anderen Autoren der so genannten "spirituellen Literatur" hat er auch etwas zu sagen! Also wenn Sie die Thematik, Gott und Individuum, Reise der Seele, der Zusammenhang Einzelwesen und Universum, Glück finden in der Umwelt, was passiert mit der Seele nach dem körperlichen Ende, wenn Sie diese Dinge interessieren, hier bei Ruediger Schache sind Sie an den richtigen Mann gekommen.

Man könnte auch sagen: "hier werden Sie geholfen". Denn leider entspricht die Aufmachung und Präsentation dieses Buches genau diesem Niveau. Man kennt das ja seit "The Secret". Aufmachung mit dicken Buchseiten, nicht in weiß, sondern farbig und schimmernd, mit dem Eindruck lackiert oder gewachst zu sein. Dazu großflächige Aufteilung des Textes, viel Raum für Absätze und Zitate, das Ganze leicht schwülstig aufbereitet. Die Kapitelabsätze in schriller farbiger Aufmachung, kurz: eine Art Bilderbuch für Erwachsene.

Und das ist schade. Die textliche Aufbereitung, die Kurzgeschichten, die Zitate, der Inhalt, das alles ist super gemacht. Ruediger Schache ist inspirierend, hilfreich, er regt an, erklärt schlüssig und bietet fundierte Ideen und Grundlagenwissen. Von der fachlichen Seite ist das Buch absolute Spitze. Nur leider ist die Präsentation und Aufmachung völlig daneben und wird wahrscheinlich viele potentielle Leser abhalten.

Sie, geneigter Leser dieser Buchvorstellung sollte es jedoch nicht abhalten. Sehen Sie einfach drüber weg -orientieren Sie sich am Inhalt, der ist wirklich lesenswert. Wie schon eingangs gesagt: Wenn Sie Ruediger Schache´s Buch gelesen haben, werden Sie einige brennende Fragen nicht mehr stellen müssen. Auf dem Pfad der Erleuchtung wird Ihnen dieses Buch nützlich sein, Ruediger Schache räumt Ihnen einige Steine aus dem Weg.


Alexander H. Dohn

Verlag Goldmann Arkana
ISBN: 9783442338832
€ 17,99


© 2004      ESO-Team GmbH | Verdistr. 7 | 81247 München | Telefon: +49-(0)89-814 40 22 | Telefax: +49-(0)89-814 40 21