Suche






















<<< zurück

Buch des Monats SEPTEMBER 2009 von Alexander Dohn:

„DER FAKIR - Mein Leben mit einem Meister“

von Ruzbeh N. Bharucha
Freuen Sie sich schon jetzt auf die länger werdenden Herbstabende!

Mit dem Buch: „DER FAKIR, mein Leben mit einem Meister“ haben Sie eine Lektüre in Händen, die Sie mühelos durch den Winter bringt. Sie werden jede Seite genießen, das Buch sicherlich mehrmals lesen, und wenn Sie ein sinnvolles Geschenk für einen Ihnen wichtigen und lieben Menschen suchen - was gibt es besseres als dieses im Aquamarin-Verlag erschienene Taschenbuch.

Die Geschichte ist schnell erzählt: Rudra´s Leben ist verpfuscht. Seine Familie hat sich von ihm abgewendet, seine beiden Kinder darf er nicht mehr sehen. Er leidet, aber er ist auch unfähig etwas dagegen zu unternehmen. In seinem Frust greift er zum Alkohol und läßt sich durch Indien und sein Leben treiben. Er empfindet sich selbst und sein Leben als so fertig und kaputt, dass er seinem Leben ein Ende setzen möchte.

Die entscheidende Wende in Rudra´s Leben tritt ein, als er einen schwer verletzten alten Mann am Straßenrand entdeckt und ihn in sein Auto verfrachtet. Diese gute Tat verändert Rudra´s Leben total. Der alte Mann entpuppt sich als Guru, als weiser Mann, als „Baba“. Rudra beginnt wieder Lebensfreude zu spüren. Unverhofft wird er zu einem Propheten und Medium und verhilft Ratsuchenden zu Einsicht, zu weisen Entscheidungen, zu Lebenssinn und Prioritäten. Sein Leben hat wieder Sinn, und natürlich wendet sich sein Schicksal zum Positiven.

Soweit die Geschichte, die auch ein (unbedeutendes) Märchen sein könnte. Was das Buch aber so überaus wertvoll und spannend macht sind die unterlegten Weisheiten, die Belehrungen, die spirituellen Ratschläge, die der Leser nahezu unmerklich aufnimmt, während er von den Gesprächen liest, die zwischen Rudra und seinem Baba stattfinden. Humorvoll, locker, unkompliziert und völlig schnörkellos wird vor dem Leser der geistige Pfad in großer Breite und enormen Tiefgang vermittelt.

Als Roman konzipiert kann man die Geschichte natürlich ganz normal von Anfang bis Ende lesen. Als Lebenshilfe, als spirituelles Nachschlagewerk, als Ratgeber - auch in sehr schwierigen Lebensabschnitten - kann das Buch ebenso wertvolle Hilfestellung bieten.

Einfach irgendwo eine Seite aufschlagen und sich vom Text und den enthaltenen Weisheiten inspirieren lassen und die tiefe Weisheit aufnehmen.

Eine wahre Besonderheit auf dem esoterischen Buchmarkt, und eine der wichtigsten Neuerscheinungen in diesem Jahr. Ein Buch das Sinn macht, ein Buch das Mut macht. Ein ganz besonderes Buch.

Einmal auf Ihrem Nachtisch deponiert, werden Sie es nicht mehr missen wollen.


Ihr Alexander Dohn


Aquamarin Verlag
ISBN 978-3-89427-481-8
€ 12,95


© 2004      ESO-Team GmbH | Verdistr. 7 | 81247 München | Telefon: +49-(0)89-814 40 22 | Telefax: +49-(0)89-814 40 21