Suche

























...




Online Kartenlegen: Übersicht und Erklärungen

Online Kartenlegen - Legesysteme


TAGESKARTE:Eine einzelne Karte kann zu einem bestimmten Ereignis oder als Hinweis auf das für diesen Tag maßgebende Lebensgefühl gezogen werden.
ICH & DU:Jede Person oder Energie wie z. B. Ihr Liebespartner, der Chef oder auch Ihr Höheres Selbst oder die Welt ganz allgemein ist für dieses Dialog-Spiel geeignet. Die Karte, die Sie als Ihre Frage ziehen, zeigt Ihr tieferes Anliegen an Ihr Gegenüber auf. Die erhaltene Antwort hilft Ihnen, dessen Anliegen und Verhalten besser zu verstehen. Mehrfachauslagen bringen Sie in ausgedehnte Gespräche...
DAS KREUZ:Wenn Sie wissen möchten, wie Tarot eine Situation oder ein bestimmtes Thema beurteilt und welche Zukunftsaussichten Sie dabei haben, dann wählen Sie diese Legemethode. Typische Fragen:
Wie steht es mit meiner Liebe, meinem Beruf, meinem Vorhaben, usw.?
ENTSCHEIDUNGSSPIEL:Wenn Sie wissen möchten, welcher von zwei Wegen die besseren Aussichten hat oder sich sonst von Tarot bei einer Entscheidung helfen lassen möchten, dann wählen Sie diese Legemethode. Typische Fragen:
Was passiert, wenn ich A tue, und was, wenn ich B tue? oder
Was passiert, wenn ich A tue und wenn ich es lasse?
Mit dieser Legemethode lassen sich auch viele Ja/Nein Fragen beantworten, wenn man sie zuvor umformuliert. So lässt sich die Frage: "Kommt mein(e) Ex wieder zu mir zurück?" mit dieser Legemethode beantworten, wenn man fragt:
"Was passiert, wenn ich auf meine(n) Ex warte, und was passiert, wenn ich mich nach einer/m anderen umsehe?

Wie funktioniert es?

Wählen Sie das gewünschte Legesystem. Die Karten werden verdeckt aufgefächert und Sie können daraus Ihre Karten ziehen, indem Sie mit dem Mauszeiger darauf klicken. Die Anzahl der jeweils noch zu ziehenden Karten wird angezeigt.

Nach dem "Ziehen" der letzten Karten bewegen sich die gezogenen Karten an ihre Positionen und werden dabei aufgedeckt. Außerdem erscheint dort, wo es sinnvoll ist auch die berechnete Quintessenz.


Sofern sie nicht sofort angezeigt wird, erfahren Sie die Bedeutung einer Karte, wenn Sie den Mauszeiger daüber bewegen. Ein Anklicken ist hier nicht notwendig.

Wenn Sie sich weitere Fragen beantworten lassen wollen, klicken Sie auf den Button "Karten mischen" oder kehren Sie hierher zurück und wählen Sie dann ein anderes Legesystem.

Bei einigen Legesystemen lassen sich die Deutungen auf bestimmte Lebensbereiche anpassen - wählen Sie dazu den Lebensbereich aus und klicken Sie auf den Button "Karten mischen".

Wenn Sie ein anderes Tarot-Deck verwenden wollen als das, welches hier voreingestellt ist, oder die Texte in einer anderen Sprache lesen wollen, dann klicken Sie auf den Button "Einstellungen". Dort können Sie das von Ihnen favorisierte Deck und gegebenenfalls eine andere Sprache auswählen und mit einem Klick auf den Button "OK" bestätigen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und immer wieder gute Karten!
A. Dohn
Rüdiger Keßler (Programmierung)

Powered by Tarot-Portal.de



© 2004      ESO-Team GmbH | Verdistr. 7 | 81247 München | Telefon: +49-(0)89-814 40 22 | Telefax: +49-(0)89-814 40 21